Zeitungsbericht „Technische Hochschule und Nationalsozialismus“

Die Ergebnisse des Forschungsprojekts „Technische Hochschule und Nationalsozialismus“ wurden am vergangegen Dienstag öffentlich präsentiert. Bei der Veranstaltung stellten die Historikerinnen Melanie Hanel und Isabel Schmidt ihre Forschungsergebnisse vor. TU-Kanzler Manfred Efinger rehabilitierte die Opfer des Nationalsozialismus an der TH Darmstadt, denen 1933-1945 Doktorgrade und akademische Ehrentitel entzogen wurden.

Dazu der Bericht im Darmstädter Echo